Interieur

Lage:

Ferienhaus im Lungau im Ort Göriach bei Mariapfarr auf 1.200 Höhenmetern, Bundesland Salzburg, unverbauter Blick, sonniger Westhang.

Entfernung zu den Skigebieten:

  • Speiereck und Fanningberg je ca. 10 - 15 Autminuten
  • Katschberg, Aineck und Obertauern ca. 20-25 Autominuten
  • Skitouren und Loipe vor der Haustür
  • Hütte mit Rodelweg zurück ca. 1 Std. zu Fuß bergauf

Ausstattung:

Es gibt 4 Schlafräume mit 2, 3, 4 und 6 Betten.
Es sind ausreichend Bettdecken da. Bettbezüge und Laken müssen mitgebracht werden oder können auf Anfrage ausgeliehen werden.

Schlafmöglichkeiten:

  • 4 Schlafzimmer mit 2, 3, 4 und 6 Betten
  • Möglichkeit für 2 x 2 weitere Personen im Fernsehzimmer und im Freizeitraum im Keller
  • viele französische Betten (1,60m x 2,00m)

Außerdem:

  • Komfortable Küche mit Elektroherd und Holzherd
  • großes Gemeinschaftszimmer
  • große Sauna mit eigener Dusche
  • Kicker im Keller
  • 2 Bäder, 2 Toiletten
  • TV, Ölheizung

Winteraktivitäten:

Als Winteraktivitäten gibt es außer Skifahren und Langlaufen auch die Möglichkeit zum Schlittschuhlaufen, Rodeln (5 km langer Abhang), Schneeschuhwandern, Winterwanderungen, Wintertriathlon, Eisstockschießen, Tourenskifahren und Fahrten mit dem Hundeschlitten.

Und den Rest des Jahres:

Ganzjährig können Sie bei uns wandern, biken, klettern oder einfach nur relaxen!
Wildwasserfahrten auf der Mur, die Kleinbahn im Murtal, viele Burgen und Silberbergwerke warten darauf von Ihnen erkundet zu werden.

Die Sauna im Anschluss macht das Haus zur Wellness-Oase.


„Tauernhausl in der Nachmittagssonne“


„Mariapfarr“


Tauernhausl „ganz nah“

"Entspannung pur!"

Christoph, 41-45, Januar 2016

"Ein wunderschöner Winterurlaub"

Andrea, 31-35, Januar 2016

Umgebung

Skigebiet Obertauern

Obertauern (1700 - 2360 m) - beste Schneequalität von November bis April - 140 km Genußpisten aller Schwierigkeitsgrade.
 

Ein imposantes Skikarussell mit 1 Kabinenbahn, 3 Sechsersessel-, 12 Vierersessel-, 3 Doppelsesselbahnen, 7 Schleppliften und 1 Übungslift, die ein zusammenhängendes Skigebiet mit insgesamt 95 Pistenkilometern erschliessen, wovon 4 km als schwierig und 35 km als mittel einzustufen sind.

Der geübte Skifahrer zieht die Tauernrunde: Ein ganzer Tag ist knapp. Die Ausgangslage mit 1740 m Ortshöhe spricht für sich.

Das hauseigene Skigebiet an der Kemahdhöhe wird von Radstadt und Altenmarkt aus erschlossen und bietet ca. 20 km vorwiegend leichte und mittelschwere Abfahrten, Lifte bis 2333 m.


Aprés

Das Après-Leben Obertauerns ist weitberühmt.
In urigen Holzhütten wie der "Edelweißhütte" geht schon am Nachmittag die Post ab. Abends trifft man sich z.B. im "Kernwirt" zum Tanzen, Plaudern und Flirten.

Skigebiet Grosseck Speiereck

Das familienfreundliche Skigebiet von 1.100 - 2.400 m mit Qualität! Der Erlebnis.Berg Grosseck-Speiereck kann sowohl von Mauterndorf als auch von St. Michael befahren werden.
 
Der aktuelle internationale Skigebietetest bestätigt es:

Skischaukel Speiereck (1120 - 2400 m) - hochalpines schneesicheres Gelände mit schönen Familienabfahrten und starken Tiefschneehängen, ca. 40 km Pisten.
 

Die Liftanlagen umfassen eine modernst ausgestattete 8er Kabinenbahn, 5 Sesselbahnen sowie 4 Übungslifte für Anfänger, 2 Seillifte und 2 Förderbänder. Über 45 km bestens präparierte Pisten - davon die Talabfahrt nach Mauterndorf mit 5,5 km Länge - Tiefschneehänge usw. stehen dem Wintersportler zur Verfügung.

Skigebiet Fanningberg

Fanningberg (1497 - 2150 m) - 30 hervorragend präparierte Pistenkilometer - Darunter 13km blaue Abfahrten, 7km rote Abfahrten und 10km schwarze Abfahrten. Abfahrten bis zu 1150 Höhenmeter und 8 km Länge.


FUNNY-Kinderpark mit Zauberteppich und Märchenfiguren für die kleinen Skifahrer!


Die gesamte Skiausrüstung wartet auf euch in einem der gut sortierten Sportfachgeschäften. Ob neueste Skimodelle, Skischuhe oder Stöcke und Helme, all dies kann einfach und bequem für die Zeit des Skiurlaubs geliehen werden. Das ist bequem und platzsparend bei der Reise!

Skigebiet Katschberg

Katschberg (1100 - 2250 m) - 14 Lifte erschließen 65 km Pisten für jedes Fahrniveau - Abfahrten bis zu 1150 Höhenmeter und 8 km Länge.


Alle Pisten sind mit modernsten Beschneiungsanlagen ausgestattet. Traumhafte Pisten aller Schwierigkeitsgrade verbinden die Bundesländer Salzburg und Kärnten. Auf bis zu zehn Kilometer langen Abfahrten kann man bis nach St. Michael gelangen.


Dem Trend entsprechend wurde am Aineck ein "Fun-Park" mit "Half-Pipe", "Pro-Jump", "High-Jump" und "Slide" eingerichtet.

Kontakt

Ansprechpartner:

Annette
afuchs@lithec.de
 
Tom
tfuchs@lithec.de

Verantwortlich für den Inhalt:
Tim Fuchs
Technischer Verantwortlicher:
Tim Fuchs